Gipfel Weißmies
Tourenprogramm.pdf
Sektion
Mitgliedschaft
Service
Programm
Programm Winter
Programm Sommer
Vortrag
Ausbildungskurse
Klettern
Jugendforum
Partner
Was Wer Wann
Modul 1 - Kletterschein Toprope
ab 12 Jahre (7 Unterrichtsstunden) max. 6 Teilnehmer. Der Kurs findet an der Lize-Kletterwand (Liebfrauen-Schule) statt. Die Ausbildung informiert über die Inhalte der zwei Module und ermöglicht im Rahmen einer Prüfung den Erwerb des DAV-Kletterscheins "Toprope".
Zielgruppe für den Kurs sind Kletteranfänger, die unter fachmännischer Anleitung eine solide Basis schaffen wollen, um sich sicher und verantwortungsbewusst an künstlichen Kletterwänden bewegen zu können. Des Weiteren bietet der Kurs die Möglichkeit, vorhandenes Wissen aufzufrischen und zu erweitern.
Inhalte: Information zum Kletterschein, richtiges Anseilen, Partnercheck, Einlegen der Sicherung, Ablassen sowie Topropeklettern, Seilhandling im Toprope. Erwerb des Kletterscheins "Toprope" im Rahmen einer Prüfung, die vom Kursleiter abgenommen wird.
Felix Heckelmann
2 x montags, 8. und 15. Mai
17:30 - 21:00 Uhr
Modul 2 - Kletterschein Vorstieg
ab 14 Jahre (6 Unterrichtsstunden) max. 6 Teilnehmer.

Der Kurs findet an der Lize-Kletterwand (Liebfrauen-Schule) statt. Die Ausbildung informiert über die Inhalte beider Module und ermöglicht im Rahmen einer Prüfung den Erwerb des DAV-Kletterscheins "Vorstieg". Der Aufbaukurs Modul 2 „ Kletterschein Vorstieg“ richtet sich an diejenigen Kletterer, die bereits den Kurs Toprope des DAV erfolgreich absolviert haben und aufdiesen Kurs aufbauen wollen.
Eine Teilnahme ist auch für diejenigen möglich, die das Topropeklet-
tern bereits erlernt haben. Inhalte: Sämtliche Inhalte des Modul 1 Kletterschein Toprope, Vorstieg klettern, Vorstieg sichern.
Felix Heckelmann

2 x montags, 22.05. und 29.05.,
18:00 - 21:00 Uhr

Sicher Vorsteigen " Von der Halle an den Fels" im Donautal
Als Seilerster in der Seilschaft am Felsen: Vorstiegstaktik, Sicherung, Standplatzbau, Sichern am Standplatz und Rückzug.
Für Kletterer mit Vorstiegsschein oder gleichwertiger Erfahrung, die gerne selbstständig am Felsen unterwegs sein möchten.
Martin Romer

2 x montags, 3.07. und 10.07.,
ab 18.30 Uhr

Geraffel-Börse
Kletterwand, Foyer Turnhalle Liebfrauenschule
Wer hat nicht noch ein Paar Grödel, einen zu klein gewordenen Kindergurt, zu groß gekaufte Kletterschuhe, zu harte/zu weiche Stiefel, die dritte Goretex-Jacke oder ähnliches zu Hause herumliegen und
bräuchte eigentlich eher einen Eispickel oder eine andere Kletterhose oder Gamaschen oder einen Hüttenschlafsack? Heute Abend soll nach Herzenslust Bergsteiger- und Klettermaterial (Geraffel) getauscht,
erworben oder verkauft werden, um sich besser auszurüsten, Platz zu machen oder aus Freude am Flohmarkt. Je zahlreicher die Börsianer, desto erfolgreicher der Geraffeltausch!

 

Mi. 13.12.
20.30 Uhr